Die Personen hinter der

Dr. Hildegard Schnetkamp Stiftung:

 

 

 

Die Stifterin

 

Dr. Hildegard Schnetkamp hat gemeinsam mit ihrem Ehemann Ernst Schnetkamp die Firmengruppe Schne–frost in Löningen aufgebaut und erfolgreich geleitet.

 

Es ist ihr stets ein persönliches Anliegen, Kunst und Kultur zu fördern. Besonders wichtig ist ihr die Förderung von Musik im Oldenburger Land.

Der Vorstand

 

Monika Schnetkamp, Unternehmerin, unterstützt mit ihrer Arthena Foundation junge Künstler und zeitgenössische Kunst.

 

Neben ihren unternehmerischen Tätigkeiten ist sie Mitglied im Senat der Stiftung Niedersachsen und im Gremium für Musik des Kulturkreises des BDI. Sie ist ausgebildete Mezzosopranistin und nimmt an Konzerten teil.

Die Referentin

 

Birgit Popien ist Referentin für Musik und kulturelle Bildung und unterstützt sowohl den Vorstand wie auch das Kuratorium der Stiftung in organisatorischen und inhaltlichen Belangen. Sie ist zudem Ansprechpartnerin in Fragen zur Förderung.

Das Kuratorium

 

Gemeinsam mit Dr. Hildegard Schnetkamp bilden Thomas Kossendey (langjähriges Mitglied des Bundestages, ehemaliger Präsident der Oldenburgischen Landschaft und Vorsitzender der Franz-Radziwill-Gesellschaft) und Beate Stanko (Dozentin für Gesang und Stimmbildung an den Universitäten Oldenburg und Vechta sowie im Musikschulbereich, freiberufliche Sängerin) das Kuratiorium der Stiftung und stehen dem Vorstand beratend und unterstützend zur Seite.

Die